~Floating layers~Farben die mein Leben beschreiben, weil mein Leben sonst wundervoll farblos ist. Farben sind als Gedanken weit schöner als auf Wänden, Stoffen und Papier...

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Musik
  Ego
  Warum überhaupt?
  Ich optisch...
  Zehnte Ebene
  Neunte Ebene
  Achte Ebene
  Siebste Ebene
  Sechste Ebene
  Fünfte Ebene
  Vierte Ebene
  Dritte Ebene
  Zweite Ebene
  Unterste Ebene
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Freunde
   
    anderswo.ist.nirgendwo

    - mehr Freunde




  Links
   Gedichte; die meisten ziemlich alt...
   Was ich so höre...
   Shame on me, I'm a member...^^



POWERED BY PUBLICONS.DE

http://myblog.de/hopefullyunique

Gratis bloggen bei
myblog.de





erster eintrag, quasi entjungferung.
eigentlich habe ich garnichts zu sagen, wollte nur auch mal so tun... k?nnte mein leben niederschreiben... mein leben... das lebe ich lieber... oder verbringe es... in bester gesellschaft...
untergang... falsche oder selbsterf?llende prophezeihung? oder v?llig daneben... glaub ich nicht... hoffe bloss...
nicht jetzt schon verzweifeln! sonst war es sowieso umsonst...
aber andererseits... wie kann es umsonst gewesen sein wenn es so sch?n war? wenn es so sch?n ist und immer sch?ner wird? immer vertrauter... immer liebevoller... immer enger...
tod durch n?he? mein pers?nlicher untergang weil er es eben nicht ist... nur die anderen gehen zugrunde... und ich danach weil ich einsam bin... sein werde... hoffentlich nicht...
bleibt mir immer nur das hoffen?! anscheinend... w?sste auch nicht was sonst...
kopf leere dich von solchem!
so kann das nicht gehen... zweifel und erfolg passen nicht zusammen. muss mich endlich mal zusammenreissen...
will bloss nicht... will weiter ich sein... will weiter gr?beln... will weiter weinen wann ich will... da muss er sich doch nicht gleich sorgen... auch wenn ich ungl?cklich w?re wenn er es nicht t?te...
armer junge... hat ein schweres los mit mir gezogen... komplizierte dinge verhacken sich immer weiter in einander...
bald nicht mehr zu l?sen? - nur wenn man zwischenzeitlich keine knoten l?st...
tun wir aber... jeder so viele er kann... teamwork eben... ohne geht das auch nicht... sonst gehen die falschen f?den in die richtigen richtungen und umgekehrt... nah und trotzdem weit weg... konsequenz der ignoranz...
prophylaxe
7.2.05 16:47
 
Letzte Einträge: Yay Berlin!, Good person, Happy..?, Leinwand


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung